Justiz Test Tipps, Infos, Justiz Auswahlverfahren bestehen, Justiz Einstellungstest üben, Karriere JVA, Logikaufgaben, Diktat

Vorbereitungsseminar 

Justiz  Auswahlverfahren

Erfahrungsberichte

"Hallo, 

 

heute habe ich mein Einstellungstest bei der JVA in Münster bestanden und wollte gerne meine Erfahrung weiter geben. 

Eins vorweg, Ihre Tipps haben sehr gut geholfen, dafür besten Dank! 

 

Am Ersten Tag kam das Schriftliche verfahren mit einem Diktat und Aufsatz. beim Aufsatz gab es Drei Themen zur Auswahl: Umweltschutz,  2. Führerscheinentzug. 3. Thema: Datensicherheit.

Anschließend kam der Leistungstest mit 90 Min und am Ende der Sporttest. 

 

Am zweiten Tag kam das Gruppengespräch dran. Hier waren wir mit 9 Bewerbern in einem Raum und sollten über das Thema Drogen diskutieren. Anschließend unsere Meinung dem Gremium äußern. 

 

Zu guter Letzt kam das Thema Einzelgespräch 

Hier kam die Frage auf, was man mit Flüchtigen macht, die aus dem Gefängnis ausgebroch sind. Ich habe nach meiner Meinung geantwortet und diese dann im Anschluss auch ausführlich begründet. Darauf begegnete mir der JVA Leiter mit der Frage, wie es denn wäre, wenn der Flüchtige fliehen würde, wo überhaupt kein Mensch ist. hier möchten die gerne hören, das du nicht zurück schreckst, vor der Waffe Gebrauch zu machen. Hier habe ich zusätzlich die Begründung gegeben, das es Rechtens sein sollte und vor der Waffe nur gebrauch mache, wenn ich eine Gefahr sehe (mir oder anderen gegenüber). 

Ansonsten verlief das Gespräch so wie man es sich vorgestellt hat.  

 

nochmals vielen Dank für das Coaching, 

sollten sie noch gerne was wissen wollen, fragen Sie gerne nach. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Christian"